Gartenmöbel Set Alu

 Auf dieser Seite möchten wir Ihnen noch einmal ganz speziell die Vor- und Nachteile und vieles mehr von Gartenmöbel Sets aus Aluminium aufzeigen. Dies ist deshalb besonders interessant, da dieses Material in den letzten Jahren bei Gartenmöbelsets sehr beliebt wurde. Das hat nachvollziehbare Gründe, die wir hier aufzeigen:

Vorteile von Gartenmöbelsets aus Alu

  • Die Möbelstücke sind extrem witterungsbeständig. Da Aluminium nicht rostet, eignen sie sich perfekt für den Einsatz im Freien. Egal ob Regen, Schnee oder dauerhafte Feuchtigkeit – Möbelstücke aus Aluminium halten das problemlos aus!
  • Gartenmöbel Sets aus Alu sind sehr pflegeleicht. Für die alltäglichen Verschmutzungen reicht ein feuchtes Tuch. Sollten die Möbel einmal sehr dreckig geworden sein, kann man sie auch problemlos mit dem Hochdruckreiniger abspritzten.
  • Aluminium ist ein sehr moderner Werkstoff und schon seit einigen Jahren total angesagt. Wer also mit der Zeit gehen möchte und Wert auf ein modernes Design legt, ist mit Alu-Möbel gut aufgehoben.
  • Alu ist ein sehr leichtes Material, was es gerade für den Einsatz von Möbeln beliebt macht. Gerade bei Gartenmöbeln, die man zwei Mal im Jahr auf und wieder ab baut, ist das ein unschätzbarer Vorteil.
  • Alu Gartenmöbel zeichnen sich außerdem durch einen günstigen Preis aus.
  • Außerdem sind diese Möbelstücke uv-beständig, d.h. sie verfärben sich unter Sonneneinstrahlung nicht oder verändern ihre Materialbeschaffenheit in irgendeiner Weise.
  • Alu Gartenmöbel machen des Weiteren immer einen wertigen Eindruck und sehen einfach hochwertiger aus als Möbel aus Plastik.

Nachteile von Gartenmöbeln aus Aluminium

  • Aluminium fehlt es an der Querstabilität, weshalb es sich nicht als Material für die Sitzfläche eignet. Deshalb werden hier meist andere Materialien wie Flechtwerk oder Polyrattan verwendet.
  • Nicht für alle Flächen eignet sich Aluminium. Da es sich sehr stark aufheizt, eignet es sich nicht für Flächen, die direkten Hautkontakt haben. Ansonsten droht an heißen Sommertagen Verbrennungsgefahr!
  • Schlecht beschichtete Aluminiummöbel schlagen schnell Blasen. Hier gilt es auf eine gute Verarbeitungsqualität zu achten.
  • Viele von uns begutachtete Gartenmöbel aus Aluminium wiesen schlecht verarbeitete Schweißnähte auf, die kein hohes Gewicht aushalten und nach kurzer Zeit reißen.

Nun müssen Sie selbst entscheiden, was für Sie überwiegt. Wir jedenfalls finden, dass die Vorteile den Nachteilen klar überlegen sind. Aluminium ist für die Verwendung im Freien einfach sehr gut geeignet.

Unsere Kauftipps für Alu-Gartenmöbel Sets

Sollten Sie sich für Gartenmöbel Sets aus Alu interessieren, möchten wir Ihnen hier noch einige Tipps mit auf den Weg geben, die Sie beim Kauf unbedingt beachten sollten:

  1. Vergleichen Sie die Preise frühzeitig. Gerade Gartenmöbel unterliegen über das Jahr gesehen hohen Preisschwankungen.
  2. Kaufen Sie Ihre Möbel antizyklisch, d.h. nicht gerade im Frühjahr, wenn alle auf die Idee kommen, sich neue Gartenmöbel zu kaufen. Richtig sparen kann man, wenn man im Herbst kauft. Hier gibt es Abverkäufe und viele Sonderangebote.
  3. Achten Sie nicht nur auf den Preis. Gerade die Verarbeitungsqualität spielt bei Gartenmöbeln eine große Rolle. Die Möbel stehen eine lange Zeit im Freien und werden nicht nur deshalb stark beansprucht.
  4. Sie sollten bei ihren Wunsch-Möbeln unbedingt einmal probegesessen haben. Nur so kann man feststellen, ob sie für einen bequem sind.
  5. Wenn Ihre Gartenmöbel Holzapplikationen beinhalten, achten Sie darauf, dass das Holz aus zertifiziert nachhaltigem Anbau stammt.

Gartenmöbel Set AluGartenmöbelset aus Alu vs. einzelne Möbelstücke

Eine weitere wichtige Frage ist: Sollte ich meine Gartenmöbel im Set oder einzeln kaufen? Dies pauschal zu beantworten ist nicht leicht, aber es lässt sich doch eine gewisse Tendenz erkennen. Ein Vorteil besteht im Einzelkauf darin, dass man ganz individuell auswählen kann, welche Stühle und welchen Tisch man kombinieren will. Auch ist hier ganz einfach die Anzahl der Stühle auszuwählen. Das geht bei Set-Angeboten nicht so leicht. Hier ist man auf das Set festgelegt und kann nicht variieren.

Trotzdem bietet der Set-Kauf von Gartenmöbeln unserer Meinung nach entscheidende Vorteile. So ist der Komplettpreis meist günstiger als ein Einzelkauf. Außerdem passen die Möbelstücke perfekt zusammen und sind ideal aufeinander abgestimmt, was zum Beispiel die Höhe angeht. Des Weitern spart man viel Zeit, wenn man sich für ein ganzes Set entschiedet, da man nicht alles einzeln kaufen muss. Das spart viel Zeit und Nerven. Unserer Meinung nach sollten Sie sich also speziell nach einem Gartenmöbelset aus Aluminium umsehen.

Wo bekommt man den günstigsten Preis?

Das ist ein klarer Fall von einfache Frage, schwierige Antwort. Im Grunde gibt es drei Möglichkeiten, um Gartenmöbel zu kaufen. Der klassischste Ort ist sicher der Baumarkt, dann gibt es noch diverse Internetshops und natürlich der Kauf von gebrauchten Möbeln über Auktionsplattformen. Der Baumarkt hat den großen Vorteil, dass man die Gartenmöbel real vor sich. SO kann man sie in aller Ruhe anschauen, die Verarbeitungsqualität überprüfen und den Sitzkomfort testen. Im Baumarkt sind die Artikel aber meist teurer und man hat eine geringere Auswahl. Dann doch einfach ins Internet, oder? Hier gibt es eine unüberschaubare Anzahl an Shops, die jedes nur erdenkliche Möbelstück anbieten. Bis man sich in diesem Dschungel zurecht gefunden hat, vergeht viel Zeit. Außerdem kann man die Möbel hier vorher nicht real vor sich sehen und muss sich auf die Beschreibungen verlassen. Wir raten außerdem davon ab, bei sehr kleinen und unbekannten Shops per Vorkasse etwas zu kaufen. Betrüger lauern gerade im Internet und Sie möchten sicherlich nicht viel Geld für Gartenmöbel bezahlen, die dann niemals ankommen.

Eine befriedigende und pauschale Antwort können wir also (leider!) auch nicht geben, aber wir empfehlen Ihnen diese Möglichkeiten vor dem Kauf genau abzuwägen.

Unser Fazit

Alu-Gartenmöbel werden in unzähligen Variationen angeboten. Egal ob als Vollaluminium-Gartenmöbel oder im Materialmix, dieses Material liegt voll im Trend. Besonders beliebt sind Möbel mit Aluminiumgestellen und Sitz-/Rücken- bzw. Liegeflächen aus Rattan bzw. Polyrattangeflecht (Kunststoffgeflecht). Etwas ganz Besonderes ist auch die Materialkombination Aluminium/Holz. Das ist noch eine gewisse Seltenheit und macht Ihre Gartenmöbel zu etwas ganz Besonderem. Hoffentlich haben Ihnen diese Informationen bei Ihrer Entscheidung rund um das Thema geholfen. Wenn SIe noch nicht überzeugt sind, schauen Sie sich doch einfach auf unserer Seite noch ein wenig um. Wir stellen nämlich auch die anderen Materialien für Gartenmöbel-Sets bei uns ausführlich vor.

Sollte ihr Interesse an Gartenmöbelsets aus Aluminium nun geweckt worden sein, haben wir hier ein Modell für Sie, das uns besonders überzeugt hat:

Gartenmöbel Set Aluminium

(Link zu Amazon mit weiteren Informationen und Kaufmöglichkeit*)


Fatal error: Allowed memory size of 268435456 bytes exhausted (tried to allocate 32 bytes) in /www/htdocs/w013d224/garten-moebel-set.info/wp-content/plugins/wp-statistics/vendor/browscap/browscap-php/src/phpbrowscap/Browscap.php on line 1004