Gartenmöbel Trends 2020: Neuheiten und Highlights

Gartenmöbel Trends 2020: Das ist dieses Jahr angesagtKommt es nur mir so vor oder kam das Jahr 2020 sehr schnell? Aber ganz egal wie schnell es für Sie kam, es wird einige Neuigkeiten und Highlights geben. Auch in diesem Jahr gibt es einige Gartenmöbel Trends, die ich Ihnen hier gerne vorstellen möchte.

Trend 1:  Indoor-Möbel erobern die Terrasse

Schon seit längerer Zeit nähern sich Gartenmöbel optisch immer weiter an Indoor-Möbel an. Das ist auch wirklich gut so, denn so kann man den Außen- und Innenbereich aneinander angleiche und eine zusammenhängende Wohlfühloase erschaffen.

Allerdings müssen Gartenmöbel andere Witterungen aushalten. So sind Regenschauer, Nässe und Kälte, aber auch starke Sonneneinstrahlung in der Wohnung eher selten. Deshalb führt kein Weg an speziellen Möbeln für draußen vorbei. Diese können aber natürlich so schön, modern und elegant aussehen, wie Möbel für die Wohnung. Dieser Trend wird sich nämlich auch 2020 fortsetzen.

Wie so etwas aussehen kann, sehen Sie hier:

Casaria Poly Rattan Sitzgruppe 8+1 Schwarz 7cm Dicke Auflagen Tisch & Armlehnen aus Holz Neigbare Lehne Gartenmöbel Set
  • Hochwertige 17 tlg. Poly Rattan Sitzgruppe mit eleganten Akazienholz Akzenten der Marke CASARIA aus dem Hause DEUBA - Exklusive Gartenmöbel für Ihre Terrasse oder Ihren Garten.
  • Die Sitzgruppe besteht aus einem Tisch (190x90cm) mit einer Akazienholz Tischplatte , 8 Gartenstühlen + 8 dick gepolsterten Sitzauflagen in Creme (doppelt gekettelt). 2 Hochlehner haben über Gasdruckfedern neigbare Rückenlehnen!
  • Die Tischplatte sowie die Armlehnen der Hochlehner bestehen aus massivem, widerstandsfähigen Akazienholz. Tisch- und Stuhlbeine sind über Ausgleichschrauben individuell höhenverstellbar, dadurch erhält die Garnitur auch bei Unebenheiten einen sicheren Stand.
  • Die Bezüge der 7cm dicken Sitzauflagen (gekettelt) sind wasserabweisend. Dadurch werden Flüssigkeiten nicht sofort aufgesaugt und können leicht und rückstandslos abgetupft werden. Die abnehmbaren Bezüge haben außerdem einen Reißverschluss und können so bei starker Verschmutzung einfach abgenommen und gewaschen werden.
  • Das Geflecht der Sitzgruppe besteht aus Polyrattan und wurde extra für Gartenmöbel entwickelt. Es ist schmutzabweisend und einfach zu reinigen.

Trend 2: Flechtoptik aus Polyrattan

Flechtmuster sind auch dieses Jahr total angesagt. Schon in den letzten Jahren hat sich dieser Trend immer weiter ausgebreitet und gerade durch das Material Polyrattan ist dies nun im Garten auch problemlos möglich. Denn dabei handelt es sich um synthetische Fasern, die witterungsbeständig, feuchtigkeitsresistent und pflegearm sind. Deshalb ist es auch kein Problem diese Möbel dauerhaft im Garten zu belassen. Natürlich ist trotzdem eine Schutzhülle ratsam, welche die Gartenmöbel vor allzu großer Verschmutzung schützt, doch ansonsten ist der Pflegeaufwand sehr überschaubar. Denn diese Kombination kann man auch leicht reinigen. Mit einem Lappen und etwas Spülmittel wird man die allermeisten Flecken nämlich problemlos entfernen können.

Gerade eine Materialkombination aus Aluminium und Polyrattan ist für diesen Look und die Langlebigkeit zu empfehlen. Hier einmal ein Beispiel:

ArtLife Polyrattan Lounge Punta Cana L grau-meliert mit Bezügen in Dunkelgrau |Sitzgruppe mit Tisch für 4-5 Personen | Gartenmöbel - Set
  • Sitzgruppe für 4 bis 5 Personen: Polyrattan Lounge mit großem 3-er Sofa, Sessel, Hocker, Tisch mit Glas und Kissen in trendiger Rattan-Optik.
  • Flexibel einsetzbar: Gartenmöbel - Set für Balkon, Terrasse oder Garten. Auch im Indoorbereich, z.B. im Wintergarten oder Wohnzimmer, einsetzbar.
  • Hoher Sitzkomfort: 5 cm starke Sitz- und Rückenpolster sorgen für angenehm weiches Sitzgefühl. Kissenbezüge abnehmbar und bei 30 Grad waschbar.
  • schmutzabweisend, wetterfest & UV-beständig: Reißfestes Polyrattan Geflecht trotzt Regen, praller Sonne, Hitze, Frost & intensiver UV-Strahlung.
  • stabile Unterkonstruktion: Robustes Gestell aus mehrfach verstrebtem Stahl in Käfigbauweise garantiert stabilen Stand.

Trend 3: Aluminium – Neuer Look, bewährte Qualität

Gerade wurden schon die hervorragenden Materialeigenschaften von Alu angesprochen. Weil dieses Material extrem leicht ist, nicht rosten kann und generell sehr unempfindlich ist, eignet es sich perfekt für den Einsatz im Freien. Das hat man schon vor einiger Zeit begriffen und es gibt mittlerweile eine große Auswahl an Alu-Möbeln auf dem Markt. Doch diese sind oft recht konservativ, wenig innovativ und etwas in die Jahre gekommen.

Im Jahr 2020 gibt es deshalb von einigen Herstellern ganz neue, moderne Alu-Gartenmöbel. Wie ein solches Modelle aussehen kann, sehen Sie hier:

Ampel 24 Wellnessliege Bahamas mit Armlehne, ergonomische Sonnenliege mit Kopfkissen, Gartenliege schwarz/grau, Gartenmöbel aus Alu wetterfest
  • Himmlische Relaxliege rückenschonend geschwungen mit gepolsterten Armlehnen und Keilkissen für den Kopf | Liegefläche ca. 190x50 cm
  • Durch die elegante Form passt der Liegestuhl in jedes Terrassen- oder Gartenbild | Outdoor & Indoor geeignet durch witterungsbeständiges Material
  • Bequeme Bäderliege zum Entspannen von Kopf bis zu den Füssen für Sauna und Pool | ideal auch auf Balkon, Terrasse oder im Wintergarten
  • Hightech-Gewebe ist sehr pflegeleicht und abwaschbar | belastbar bis 120 kg | schnell und leicht zusammenzubauen mithilfe des beiliegenden Werkzeugs
  • Lieferumfang: Ampel24 Saunaliege Bahamas inkl. Kissen in schwarz, bebilderte Anleitung auf deutsch, bezeichnete Einzelteile | Versand auf Inseln ist ausgeschlossen. Bitte setzen Sie sich ggf. mit uns in Verbindung.

Trend 4: Bunt, bunter, besser

In diesem Jahr sind ganz eindeutig sonnenfreudige Farben und Akzente im Trend. Bringen Sie also mit bunten Gartenmöbeln noch mehr Farbe in Ihren Garten. Aber auch Großstadt-Balkone oder kleine Terrassen lassen sich mit etwas Farbe recht einfach aufhübschen. Gerade gelbe und grüne Möbel sind dieses Jahr angesagt. Worauf warten Sie also noch? Warum nicht mal etwas riskieren? Zum Beispiel mit einem solchen Möbelstück können Sie das einfach tun:

Angebot
CLP 2er-Set Gartenstuhl Hope aus Kunststoff I 2X Wetterbeständiger Stapelstuhl mit Einer max. Belastbarkeit von: 150 kg I erhältlich Grün
  • 2x Stapelstuhl Hope aus Kunststoff – Ideal für Garten, Terrasse und Balkon. Das Stuhl-Set kann ebenso gut in Ihren privaten Wohnräumen genutzt werden. Diese pflegeleichten Kunststoffstühle fügen sich einfach überall harmonisch ein.
  • Die Sitzfläche dieses Modells hat eine Tiefe von 40 cm und eine Breite von 40 cm. Ein Stapelstuhl hat eine Gesamthöhe von 80 cm und eine Sitzhöhe von 42 cm. Die maximale Belastbarkeit eines Stuhls liegt bei 150 kg.
  • Die Stühle sind in mehreren Farben erhältlich. Wählen Sie Ihren persönlichen Favoriten aus bis zu neun Farben: weiß, schwarz, rot, gelb, grün, blau, grau, orange oder creme.
  • Das Material ist witterungsbeständig, UV-beständig und langlebig. Die Kunststoffstühle sind sowohl für den Außen- als auch für den Innenbereich geeignet. Dieses Stuhl-Set ist durch das außergewöhnliche und stilvolle Design ein echter Blickfang.
  • Ca. Maße: Gesamthöhe: 80 cm | Gesamtbreite: 59 cm | Gesamttiefe: 60 cm | Sitzhöhe: 42 cm | Sitzfläche: Ø 40 cm | Höhe Rückenlehne: 41 cm | Breite Rückenlehne: 37 cm | Gewicht: 4 kg | Max. Belastbarkeit: 150 kg

Gartenmöbel-Trends 2019

Die Gartenmöbel Trends für 2019Das Jahr 2019 ist noch nicht alt und das bedeutet, dass die Gartensaison nicht mehr fern ist. Bald werden die Tage wieder länger und heller. Das mag man jetzt noch gar nicht glauben, doch eines kann ich Ihnen versprechen: Es stimmt!

Wir möchten Ihnen deshalb hier die Gartenmöbel-Trends für 2019 vorstellen. Da wir diese Seite schon seit einiger Zeit betreiben und uns aus unterschiedlichsten Quellen informieren, können wir Ihnen die größten Trends für dieses Jahr präsentieren.

Hochwertige Optik und einfache Pflege: Polyrattan bleibt beliebt

Den Gartenmöbel-Bereich hat Polyrattan wie im Sturm erobert. Das hat auch gute Gründe. Bei diesem Material handelt es sich um eine synthetische Faser, welche nicht schimmeln, rosten oder vergrauen kann. Ganz im Gegenteil zu allen anderen Materialien ist Polyrattan extrem witterungsbeständig und verträgt Nässe ohne Probleme. Dabei kann man es mit einem feuchten Lappen ganz einfach reinigen. Gleichzeitig sieht es sehr hochwertig aus. Durch unterschiedlichste Flechtoptiken und Farben findet eigentlich jeder ein passendes Möbelstück für seine Bedürfnisse. Polyrattan-Möbel bleiben auch 2019 voll im Trend. Damit machen Sie definitiv nichts falsch.

Hochwertige, luxuriöse Gartenmöbel – müssen auch nicht teuer sein!

Der Garten entwickelt sich immer mehr zu einem zweiten Wohnzimmer. Hier hält man sich immer lieber auf und auch wenn man nicht viel Zeit hat, möchte man es auch außerhalb seiner eigenen vier Wände schön haben. Dieser Trend lässt sich ebenfalls seit einiger Zeit beobachten. So kann man feststellen, dass Gartenmöbel immer hochwertiger werden. Diese werden auch teureren, edlen Materialien gefertigt und auch optisch sind diese Möbel etwas ganz Besonderes. Solche Möbel gibt es im Ausverkauf oder bei Angeboten auch für wenig Geld. Wer etwas die Preise vergleicht, kann beim Kauf ordentlich Geld sparen.

Hängesessel und Schaukeln machen den Garten gemütlich

Im Jahr 2019 wird eindeutig mehr geschaukelt werden. Und das ist auch gut so! Hängesessel in den unterschiedlichsten Formen und Farben machen den Garten oder den Balkon noch gemütlicher. Darin kann man wunderbar schaukeln und alle Sorgen vergessen. Nirgendwo kann man die Seele und Beine angenehmer baumeln lassen. Wer keine Aufhängemöglichkeit hat, der greift einfach zu einem Hängesessel mit Gestell. Darin schaukelt es sich mindestens genauso schön.

 

Das sind unserer Meinung nach die Gartenmöbel-Trends für 2019. Haben wir etwas vergessen? Was glauben Sie, was dieses Jahr richtig angesagt ist? Wir freuen uns auf Ihre Meinung!

Gartenmöbel Trends 2018

Auch wenn man es bei dem Blick aus dem Fenster noch nicht so richtig glauben möchte, so ist der Frühling doch näher als man denkt. Die Tage werden bereits langsam länger und man spürt, dass es bald wärmer sein wird. Es ist also gar nicht mehr so lange hin bis zur Gartensaison. Wer noch neue Möbel braucht, kann sich also schon einmal langsam informieren.

Auch im Jahr 2018 gibt es natürlich einige Trends für Gartenmöbel. Einige davon möchten wir Ihnen hier nun vorstellen.

Geflochtene Polyrattan Gartenmöbel

Ein Trend im Gartenmöbel-Bereich setzt sich auch im Jahr 2018 fort. Möbel aus Polyrattan sind beliebt und werden immer mehr nachgefragt. Das hat mehrere gute Gründe. So ist dieser Werkstoff für den Außenbereich ideal. Da es sich dabei um eine synthetische Faser handelt, kann sie weder rosten noch schimmeln. Das ist im Freien von unschätzbarem Vorteil. Außerdem ist die Flechtoptik total modern und elegant. Neben klassischen Farben wie dunkel braun oder schwarz wird auch beige immer beliebter und ist eindeutig ein Trend für 2018!

Lounge-Möbel

Neu sind Lounge-Möbel nun auch nicht wirklich, doch sie sind immer noch total modern. Diese Möbel zeichnen sich durch eine tiefere, breite Sitzfläche aus. Außerdem sind sie sehr oft aus einem Polyrattan-Geflecht auf Alu-Rahmen hergestellt. Dadurch sind sie trotz ihrer Größe schön leicht und lassen sich somit auch einfach verschieben.

Edles, exklusives Design

Der Garten wird immer mehr als zweites Wohnzimmer genutzt, weshalb Gartenmöbel auch immer hochwertiger und edler werden. Das kann sich zum einen im Preis niederschlagen, muss es aber nicht. So gibt es auch viele Modelle, die sehr exklusiv aussehen, deren Preis es aber gar nicht ist. Hier ist ein wenig Spürsinn gefragt und schon kann man auch 2018 super Schnäppchen machen.

Gartenmöbel-Trends 2017

Wer morgens aufmerksam in den Tag startet, wird feststellen, dass es morgens immer früher hell wird. Das zeigt ganz eindeutig, dass der Frühling nicht mehr allzu fern ist. Und zu dieser Zeit werden die meisten Gartenmöbel gekauft. Wir möchten Ihnen hier zeigen, was die Gartenmöbel-Trends 2017 sind.

Minimalistische Designs

Ein ganz klarer Trend dieser Saison sind minimalistische Designs mit klaren Formen. Weniger ist dieses Jahr im Gartenmöbel-Bereich eindeutig mehr. Verschnörkelte Formen mit vielen Verzierungen sind – wie in den letzten Jahren auch schon – nicht besonders nachgefragt. Klare Kanten und einfache, kubische Formen sind sehr beliebt.

Flechtoptik

Flechtmuster und ganz generell eine Flechtoptik sind 2017 total angesagt. Dieses Aussehen passt perfekt in den Zeitgeist, da es verspielt und locker wird, und gleichzeitig clean wirkt. Schon seit vielen Jahren sind aus diesem Grund Rattan-Möbel sehr beliebt. Da sich Rattan aber für den Außenbereich nicht sonderlich eignet und das Image von Rattan ein wenig angestaubt ist, wird gerne Polyrattan als Alternative verwendet.

Polyrattan

Als Material hat sich in den letzten Jahren Polyrattan etabliert. Dieses Material eignet sich perfekt, um im Freien eingesetzt zu werden. Es ist sehr witterungsbeständig, uv-fest und lässt sich einfach reinigen. Besonders die Nässeunempfindlichkeit von Polyrattan macht es so beliebt.

Graubraun

Als Farbe ist dieses Jahr ganz klar ein helles Braun oder anthrazit gefragt. Gartenmöbel in diesen Farben lassen sich zum einen gut mit allen anderen Möbeln kombinieren und zum anderen drängen sie sich nicht zu sehr auf.

Hängesessel mit Gestell

Der Verkaufsschlager werden dieses Jahr aller Voraussicht nach Hängesessel werden. Diese Möbelstücke gibt es in zwei Aufhängevarianten. Entweder mit einem Gestell, in das der Sessel gehakt wird, oder solche ohne Gestell. Hierbei wird der Korpus dann an der Decke, einem Baum oder Balken befestigt. Hängesessel passen perfekt in die Zeit, da sie sehr gemütlich sind, man darin perfekt entspannen kann und es viele unterschiedliche Modelle in Flechtoptik aus Polyrattan gibt.

Unser Fazit

Hoffentlich konnten wir Ihnen mit dieser knappen Zusammenstellung einen Überblick über die Trends für diese Saison geben. Auf jeden Fall sollten Sie sich nicht von Modeerscheinungen oder Trends beeinflussen lassen. Am Ende müssen Sie für sich entscheiden, was Ihnen gefällt und was Sie in Ihrem Garten stehen haben möchten.